Film & Diskussion: Vera – nie wieder schweigen

Wann:
um 18:00 – 19:00
2020-02-17T18:00:00+01:00
2020-02-17T19:00:00+01:00
Wo:
Ziegel oh Lac (Rote Fabrik)
Seestr. 407
8038 ZH
Preis:
kostenlos

Vera – nunca màs silencio – nie wieder schweigen

Film und Gespräch mit der Regisseurin im Anschluss

Dokumentarfilm von Manuela Irianni, 120′, Spanisch, Englische Untertitel

Vera Jarach ist eine italienisch-jüdische Mutter von Plaza de Mayo, Buenos Aires. Ihr Grossvater verstarb 1943 in Ausschwitz. Ihre Tochter wurde 1976 von der argentischen Militärdiktatur ermordet. Im Dokumentarfilm der jungen argentinischen Regisseurin kreuzt sich Veras persönliche Geschichte mit der Rede des Schriftstellers Julio Cotàzar auf dem Kolloquium in Paris, 1981, sowie den Aussagen von 12 Personen, welche ein ähnliches Schicksal erlitten.

Vegane Vokü