Medienmitteilung: Prüfungsfrei

Ein Logo des Frauenstreiks an den Hochschulen. Alles sehr bunt. Text: "Feministischer Streik Zürcher Hochschulen 14. Juni 2019" Zeichnung zeigt drei Weiblichkeiten die ein Schild hochhalten auf dem steht "Patriarchat isch doch scheisse!"

Zürich, 14. Mai 2019

Zürcher Hochschulen ignorieren Forderung des Frauen*streik-Kollektivs

Das feministische Frauen*streikkollektiv der Zürcher Hochschulen hat zusammen mit dem VPOD sämtliche Hochschulen Zürichs dazu aufgefordert, am 14. Juni eine Streikteilnahme zu ermöglichen. Insbesondere sollen an dem Freitag keine Prüfungen stattfinden und auf Sanktionen verzichtet werden. Bis jetzt hat nur eine der Hochschulen, die Universität Zürich, auf den Brief reagiert, den die Rektoratsstellen vor vier Wochen erhalten haben.

„Medienmitteilung: Prüfungsfrei“ weiterlesen

FTIQ* BESETZUNG AN DER UNI – PATRIARCHAT ISCH DOCH SCHEISSE!

Wir, eine Gruppe aus Frauen*, Trans*, Inter* und genderqueeren* (FTIQ*) Personen, nehmen uns den Vorlesungssaal KOL-E-18 an der Universität Zürich, um ein Zeichen gegen geschlechtliche Unterdrückung und patriarchale Strukturen zu setzen, die auch die Universität prägen. So wollen wir einen sicheren FTIQ*-Raum an der Universität schaffen und ihn selbstbestimmt mit unseren eigenen Inhalten füllen.

„FTIQ* BESETZUNG AN DER UNI – PATRIARCHAT ISCH DOCH SCHEISSE!“ weiterlesen

Aktionswoche 8. März an den Hochschulen Zürichs

Aktionswoche 4. bis 8. März

Europaweit legen Frauen* am 8. März, dem internationalen Frauenkampftag, ihre bezahlte und unbezahlte Arbeit nieder. In der Schweiz soll nach 1991 nun erneut am 14. Juni 2019 ein umfassender feministischer Streik statt nden. Wir rufen alle FTIQ* (Frauen*, Trans*, Inter* und genderqueere* Personen) an den Hochschulen dazu auf, sich dem Streik anzuschliessen.

„Aktionswoche 8. März an den Hochschulen Zürichs“ weiterlesen