Events

Feb
1
Sa
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus
Feb 1 um 14:00 – 17:00
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus

Das feministische Streikkollektiv Zürich hat sich für die Organisierung des Frauen*streik / feministischen Streiks vom 14. Juni 2019 gebildet. Wir organisieren uns nun weiterhin und treffen uns einmal im Monat (jeweils immer am ersten Samstag im Monat). Wir diskutieren und planen Aktionen für eine feministische Zukunft! Neue Mitstreiterinnen* sind jederzeit herzlich willkommen!

Kommst du das erste Mal?

Ab 13.30 Uhr sind wir da für eine kurze Einführung und zur Beantwortung von Fragen, falls du noch nie an einem Treffen des Feministischen Kollektivs / Frauen*streikkollektivs warst.

Kinderbetreuung

Bei Bedarf an Kinderbetreuung, meldet euch bei uns
If you need childcare, please contact us
Si necesita cuidado de niños, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mehrsprachigkeit

Wenn die Einladungen und das anschliessende Protokoll in weiteren Sprachen gebraucht werden, bzw. eine Übersetzung während des Treffens, bitten wir um eine Mai
If you need a translation of the Invitation and the protocol or you need a translation at the meeting, pleas contact us
Si necesita cuidado de traducción, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Traktanden

Die Traktandenliste wird über unsere Mailingliste verschickt. Wer auf diese Liste möchte, kann sich bei der Admingruppe melden
The agenda is sent out via our mailing list. If you want to be on this list, you can contact the Admin Group:
La agenda se envía a través de nuestra lista de correo. Si quieres estar en esta lista, puedes contactar con el Grupo de Administración:

info@frauenstreikzuerich.ch

Feb
17
Mo
Heldin*nenb*ar @ streikhaus
Feb 17 um 20:00
Heldin*nenb*ar @ streikhaus

Heldin*nenb*ar immer am 17. des Monats ab 20 uhr

*FTIQ* steht für Frauen-, Trans, Inter-, gender-queere Personen, das Sternche weist darauf hin, dass diese Kategorien solzial konstruiert sind.

Wenn du dich als FTIQ* identifizierst, komm vorbei. Es wird keine*r aufgrund eines angenommenen Geschlechts weggewiesen, cis-Männer werden gebeten, sich an den Abenden, die nur FTIQ* sind, solidarisch fernzubleiben.

Die Heldin*nenb*ar soll ein Ort werden, an dem sich Menschen, unabhängig von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Körperform… wohl fühlen können. Rassismus, Ableismus, Sexismus, Homo- und Transphobie haben an der Veranstaltung keinen Platz.

Feb
29
Sa
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus
Feb 29 um 14:00 – 17:00
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus

Das feministische Streikkollektiv Zürich hat sich für die Organisierung des Frauen*streik / feministischen Streiks vom 14. Juni 2019 gebildet. Wir organisieren uns nun weiterhin und treffen uns einmal im Monat (jeweils immer am ersten Samstag im Monat). Wir diskutieren und planen Aktionen für eine feministische Zukunft! Neue Mitstreiterinnen* sind jederzeit herzlich willkommen!

Kommst du das erste Mal?

Ab 13.30 Uhr sind wir da für eine kurze Einführung und zur Beantwortung von Fragen, falls du noch nie an einem Treffen des Feministischen Kollektivs / Frauen*streikkollektivs warst.

Kinderbetreuung

Bei Bedarf an Kinderbetreuung, meldet euch bei uns
If you need childcare, please contact us
Si necesita cuidado de niños, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mehrsprachigkeit

Wenn die Einladungen und das anschliessende Protokoll in weiteren Sprachen gebraucht werden, bzw. eine Übersetzung während des Treffens, bitten wir um eine Mai
If you need a translation of the Invitation and the protocol or you need a translation at the meeting, pleas contact us
Si necesita cuidado de traducción, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Traktanden

Die Traktandenliste wird über unsere Mailingliste verschickt. Wer auf diese Liste möchte, kann sich bei der Admingruppe melden
The agenda is sent out via our mailing list. If you want to be on this list, you can contact the Admin Group:
La agenda se envía a través de nuestra lista de correo. Si quieres estar en esta lista, puedes contactar con el Grupo de Administración:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mrz
17
Di
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus
Mrz 17 um 20:00
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus

Heldin*nenb*ar immer am 17. des Monats ab 20 uhr

*FTIQ* steht für Frauen-, Trans, Inter-, gender-queere Personen, das Sternche weist darauf hin, dass diese Kategorien solzial konstruiert sind.

Wenn du dich als FTIQ* identifizierst, komm vorbei. Es wird keine*r aufgrund eines angenommenen Geschlechts weggewiesen, cis-Männer werden gebeten, sich an den Abenden, die nur FTIQ* sind, solidarisch fernzubleiben.

Die Heldin*nenb*ar soll ein Ort werden, an dem sich Menschen, unabhängig von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Körperform… wohl fühlen können. Rassismus, Ableismus, Sexismus, Homo- und Transphobie haben an der Veranstaltung keinen Platz.

Apr
4
Sa
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus
Apr 4 um 14:00 – 17:00
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus

Das feministische Streikkollektiv Zürich hat sich für die Organisierung des Frauen*streik / feministischen Streiks vom 14. Juni 2019 gebildet. Wir organisieren uns nun weiterhin und treffen uns einmal im Monat (jeweils immer am ersten Samstag im Monat). Wir diskutieren und planen Aktionen für eine feministische Zukunft! Neue Mitstreiterinnen* sind jederzeit herzlich willkommen!

Kommst du das erste Mal?

Ab 13.30 Uhr sind wir da für eine kurze Einführung und zur Beantwortung von Fragen, falls du noch nie an einem Treffen des Feministischen Kollektivs / Frauen*streikkollektivs warst.

Kinderbetreuung

Bei Bedarf an Kinderbetreuung, meldet euch bei uns
If you need childcare, please contact us
Si necesita cuidado de niños, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mehrsprachigkeit

Wenn die Einladungen und das anschliessende Protokoll in weiteren Sprachen gebraucht werden, bzw. eine Übersetzung während des Treffens, bitten wir um eine Mai
If you need a translation of the Invitation and the protocol or you need a translation at the meeting, pleas contact us
Si necesita cuidado de traducción, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Traktanden

Die Traktandenliste wird über unsere Mailingliste verschickt. Wer auf diese Liste möchte, kann sich bei der Admingruppe melden
The agenda is sent out via our mailing list. If you want to be on this list, you can contact the Admin Group:
La agenda se envía a través de nuestra lista de correo. Si quieres estar en esta lista, puedes contactar con el Grupo de Administración:

info@frauenstreikzuerich.ch

Apr
17
Fr
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus
Apr 17 um 11:48
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus

Heldin*nenb*ar immer am 17. des Monats ab 20 uhr

*FTIQ* steht für Frauen-, Trans, Inter-, gender-queere Personen, das Sternche weist darauf hin, dass diese Kategorien solzial konstruiert sind.

Wenn du dich als FTIQ* identifizierst, komm vorbei. Es wird keine*r aufgrund eines angenommenen Geschlechts weggewiesen, cis-Männer werden gebeten, sich an den Abenden, die nur FTIQ* sind, solidarisch fernzubleiben.

Die Heldin*nenb*ar soll ein Ort werden, an dem sich Menschen, unabhängig von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Körperform… wohl fühlen können. Rassismus, Ableismus, Sexismus, Homo- und Transphobie haben an der Veranstaltung keinen Platz.

Mai
9
Sa
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus
Mai 9 um 14:00 – 17:00
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus

Das feministische Streikkollektiv Zürich hat sich für die Organisierung des Frauen*streik / feministischen Streiks vom 14. Juni 2019 gebildet. Wir organisieren uns nun weiterhin und treffen uns einmal im Monat (jeweils immer am ersten Samstag im Monat). Wir diskutieren und planen Aktionen für eine feministische Zukunft! Neue Mitstreiterinnen* sind jederzeit herzlich willkommen!

Kommst du das erste Mal?

Ab 13.30 Uhr sind wir da für eine kurze Einführung und zur Beantwortung von Fragen, falls du noch nie an einem Treffen des Feministischen Kollektivs / Frauen*streikkollektivs warst.

Kinderbetreuung

Bei Bedarf an Kinderbetreuung, meldet euch bei uns
If you need childcare, please contact us
Si necesita cuidado de niños, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mehrsprachigkeit

Wenn die Einladungen und das anschliessende Protokoll in weiteren Sprachen gebraucht werden, bzw. eine Übersetzung während des Treffens, bitten wir um eine Mai
If you need a translation of the Invitation and the protocol or you need a translation at the meeting, pleas contact us
Si necesita cuidado de traducción, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Traktanden

Die Traktandenliste wird über unsere Mailingliste verschickt. Wer auf diese Liste möchte, kann sich bei der Admingruppe melden
The agenda is sent out via our mailing list. If you want to be on this list, you can contact the Admin Group:
La agenda se envía a través de nuestra lista de correo. Si quieres estar en esta lista, puedes contactar con el Grupo de Administración:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mai
17
So
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus
Mai 17 um 20:00
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus

Heldin*nenb*ar immer am 17. des Monats ab 20 uhr

*FTIQ* steht für Frauen-, Trans, Inter-, gender-queere Personen, das Sternche weist darauf hin, dass diese Kategorien solzial konstruiert sind.

Wenn du dich als FTIQ* identifizierst, komm vorbei. Es wird keine*r aufgrund eines angenommenen Geschlechts weggewiesen, cis-Männer werden gebeten, sich an den Abenden, die nur FTIQ* sind, solidarisch fernzubleiben.

Die Heldin*nenb*ar soll ein Ort werden, an dem sich Menschen, unabhängig von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Körperform… wohl fühlen können. Rassismus, Ableismus, Sexismus, Homo- und Transphobie haben an der Veranstaltung keinen Platz.

Jun
6
Sa
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus
Jun 6 um 14:00 – 17:00
Vernetzungstreffen Streikkollektiv Zürich @ Streikhaus

Das feministische Streikkollektiv Zürich hat sich für die Organisierung des Frauen*streik / feministischen Streiks vom 14. Juni 2019 gebildet. Wir organisieren uns nun weiterhin und treffen uns einmal im Monat (jeweils immer am ersten Samstag im Monat). Wir diskutieren und planen Aktionen für eine feministische Zukunft! Neue Mitstreiterinnen* sind jederzeit herzlich willkommen!

Kommst du das erste Mal?

Ab 13.30 Uhr sind wir da für eine kurze Einführung und zur Beantwortung von Fragen, falls du noch nie an einem Treffen des Feministischen Kollektivs / Frauen*streikkollektivs warst.

Kinderbetreuung

Bei Bedarf an Kinderbetreuung, meldet euch bei uns
If you need childcare, please contact us
Si necesita cuidado de niños, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Mehrsprachigkeit

Wenn die Einladungen und das anschliessende Protokoll in weiteren Sprachen gebraucht werden, bzw. eine Übersetzung während des Treffens, bitten wir um eine Mai
If you need a translation of the Invitation and the protocol or you need a translation at the meeting, pleas contact us
Si necesita cuidado de traducción, por favor contáctenos:

info@frauenstreikzuerich.ch

Traktanden

Die Traktandenliste wird über unsere Mailingliste verschickt. Wer auf diese Liste möchte, kann sich bei der Admingruppe melden
The agenda is sent out via our mailing list. If you want to be on this list, you can contact the Admin Group:
La agenda se envía a través de nuestra lista de correo. Si quieres estar en esta lista, puedes contactar con el Grupo de Administración:

info@frauenstreikzuerich.ch

Jun
17
Mi
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus
Jun 17 um 20:00
Heldin*nenb*ar @ Streikhaus

Heldin*nenb*ar immer am 17. des Monats ab 20 uhr

*FTIQ* steht für Frauen-, Trans, Inter-, gender-queere Personen, das Sternche weist darauf hin, dass diese Kategorien solzial konstruiert sind.

Wenn du dich als FTIQ* identifizierst, komm vorbei. Es wird keine*r aufgrund eines angenommenen Geschlechts weggewiesen, cis-Männer werden gebeten, sich an den Abenden, die nur FTIQ* sind, solidarisch fernzubleiben.

Die Heldin*nenb*ar soll ein Ort werden, an dem sich Menschen, unabhängig von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Körperform… wohl fühlen können. Rassismus, Ableismus, Sexismus, Homo- und Transphobie haben an der Veranstaltung keinen Platz.